Um einen sehr guten KfW Standard von 55-40 zu erreichen, haben wir uns u.a. für Holzfenster mit drei-fach Verglasung entschieden.

 

 

3-fach Isolierverglasung trockenverglasung mit Profildichtung Glasrandverbund mit Chromstahl

U-Wert Glas= 0.5 W/m2K Schalldämmwert: 33dB

U-Wert Fenster kleinergleich 0.8 W/m2K.

Das Holz ist heimische Fichte/Tannenholz. Auch hier wurde dem regionalen Anbieter Lauber Fenster&Türen der Vorzug gegeben, gleich wenn wir günstigere Vergleichsangebote bekommen haben.