Nachdem das Gerüst weg ist und auch ein Großteil der viel zu dichten und hohen Haselhecken, ist die Sicht auf die Ostfassade frei gegeben. Und nicht zuletzt auch der wundervolle Blick von Innen von den Arbeitsplätzen heraus in die schöne Landschaft um uns herum. Was ein Licht- und Sichtgewinn.