Von allen Seiten dringt Buntes und Grünes der Hausfassade entgegen: Die umgebenden Sträucher und Bäume, der Gelbsenf, die Blumenstauden und der Nutzgarten. Naturblau und Grünen. Und jetzt schon zeigt sich gewollte Metamorphose des naturbelassenen Holzteils der Aussenfassade. Wie froh sind wir doch, dass wir uns da als Bauherren entgegen aller Bemühungen von Architektenseite durch gesetzt haben und das Blau blau sein darf. Ist halt für einen selbst das Haus und nicht für hübsche Bildchen für Fachzeitschriften.