Auf dem nahe gelegenen Waldweg hat sich eines Morgens bei der Fahrradfahrt der Boden seltsam bewegt teilweise. Bei genauerem Hinsehen, waren das dann lauter kleine Krötenzwerge, die auf der Walz waren. Also dann vorsichtig abgestiegen, um möglichst keine Racker zu plätten.

Geplant ist in nächster Zeit auch ein Biotop bei uns im Garten. Dann sind wir gespannt, wie sich die Amphibien ihre Wanderwege (neu) legen und was bei uns vor der Haustüre mit wohl gesetzten Schritten bedacht werden muss.