Noch nicht aus dem eigenen Garten, aber um so schöner von gebender Nachbarshand kommen sehr leckere Zwetschgen zu uns. In den Mund, aufs Backblech und in die Tiefkühltruhe.