Nach wie vor überlassen wir einen großen Teil der Gartenfläche der Natur und säen Wildblumen an für Insekten, Bienen, Schmetterlinge und eine breite Artenvielfalt.