Der Ackerboden um uns wird weiter bearbeitet. Sowohl mechanisch, wie auch mit diversen Zusatzstoffen. Was davon wie einer umweltvertäglichen Landwirstchaft entspricht, vermag ich nicht abschließend zu beurteilen. Das sollen Fachleute machen.